Familiengarten am Fischmarkt


Ein tolles Fest braucht auch Rückzugsmöglichkeiten zum Entspannen und Genießen. Der Familiengarten am Fischmarkt lädt Senioren und Familien mit ihren Jüngsten zum Spielen, Ausruhen und Entspannen ein. Das Team der Freien evangelischen Gemeinde hat sich mit weiteren Görlitzern zur Bürgerinitiative Familiengarten zusammengeschlossen, um im Trubel des Festes einen freundlichen Ruhepunkt im Herzen der Altstadt entstehen zu lassen. Hübsch und mit Liebe zum Detail dekoriert, bietet der Fischmarkt Zeit für Ruhe, Gespräche und ein entspanntes Lächeln.

Kinder können hier am Samstag und Sonntag nach Herzenslust spielen, basteln und sich auf Strohballen austoben, oder im Sandhügel Schlösser bauen, während sich die Eltern und Senioren im Familiencafé bei Kaffee und frischen Waffeln, Bratwurst und Limo stärken. Es tut einfach gut, andere Familien kennen zu lernen und Zeit für einander zu haben.

 

Am Samstagabend gegen 19 Uhr verwandelt sich der Familiengarten in einen herrlichen Weingarten, in dem man genüsslich ausgewählte Rebsorten aus Süddeutschland mit Antipasti-Häppchen bei Gesprächen und Livemusik verkosten kann. Wein, Gemeinschaft und Lebensfreude sind die geheimnisvolle Zutaten eines geselligen Abends und stehen hier im Mittelpunkt.

 

Am Sonntagmorgen gibt es um 9 Uhr einen Lobpreisfrühstück. Es ist eine erfrischende und stärkende Mischung aus leckerem Frühstück und Gotteslob, denn der Mensch lebt nicht vom Brot allein… Alle sind dazu herzlich eingeladen, auch wenn man nicht singen kann und an Gott zweifelt. Brotaufstriche kann man gerne mitbringen. Ab 12:00 gibt es wieder das Familiencafé für Groß und Klein. Schön, dass wir das Altstadtfest haben!

 

Altstadtfest Fotorallye

Die Bürgerinitiative auf dem Fischmarkt lädt Kinder und Jugendliche im Alter von 11-17 Jahren auch dieses Jahr zu einer Fotorallye ein. Ziel der „Schatzsuche“ ist es, 11 Fotos den richtigen Orten auf einer Karte zuzuordnen. Richtig kombiniert ergeben die Buchstaben der Bilder ein Lösungswort.

Hast du Lust mitzuspielen? Die Zettel mit den Fotos findest du an den Eingängen zum Altstadtfestgelände, beim Kulturservice (Brüderstraße 9) oder am Fischmarkt.

Auf die Schatzsucher, die das Lösungswort den Mitarbeitern des Familiengartens am Fischmarkt nennen, wartet eine kleine Überraschung.