KLANGFARBEN der Blasmusik beim Altstadtfest Görlitz

Foto: SMBV
Foto: SMBV

Was stellt man sich unter BLASMUSIK vor? Die verschiedensten Klänge und Bilder von Orchestern und Formationen tauchen auf – Begleitmusik bei Staatsempfängen, Militärparaden, Ständchen und Programme bei verschiedenen städtischen Anlässen, im Erzgebirge die Bergparaden, die Posaunenchöre in den Kirchen.

 

Blasmusik hat KLANGFARBEN.

 

Der Sächsische Blasmusikverband e.V. und seine Bläserjugend laden seit 2010 gemeinsam mit den Ausrichterstädten Blasorchester zu Stadtfesten ein. Verschiedenste Formationen, unterschiedliche Orchesterbesetzungen gestalten mit ihren Bühnenprogrammen die „Klangfarben“ bei den Festen.

 

Anlässlich des 50jährigen Orchesterjubiläums des Jugendblasorchesters Görlitz e.V. soll die Vielfalt der Bläsermusik beim Altstadtfest in Görlitz erklingen. Zu den Gratulanten, die mit ihren Programmen auftreten, zählen Orchester aus ganz Sachsen und eine Majorettenformation aus Tschechien.

 

Die Löbauer-Berg-Musikanten, jahrelang in enger musikalischer Freundschaft dem JBO Görlitz verbunden, werden mit einem Serenadenkonzert ihre Glückwünsche überbringen.

 

Das Jugendblasorchester Görlitz grüßt als ostsächsischer Nachbar mit seinem Programm, nachdem es sich vorher am Wettbewerb „Krone der sächsischen Blasmusik“ beteiligt hat.

 

Aus dem Erzgebirge wird das Musikkorps der Stadt Olbernhau anreisen. Als Teilnehmer an den traditionellen Bergparaden bringen sie westsächsische Klangfarben nach Görlitz.

 

Der Verein Jugendblasorchester Thum e.V. hat 2011 sein 50jähriges Bestehen gefeiert.  Vier Ensembles spielen unter seinem Dach: Bläserkids, Bläserjugend, Bläserphilharmonie und BRASS 94.

 

Die Bläserphilharmonie, Preisträger bei nationalen und internationalen Wettbewerben in der höchsten Leistungsstufe, wird ein 90minütiges Konzert spielen, das die Klangvielfalt sinfonischer Bläsermusik erlebbar macht. 

 

Faszinierend für Freunde reinen guten Blechbläserklangs ist der BRASS 94, der mit mitreißenden Titeln zu einem Brass-Konzert der Extraklasse einlädt.

 

KLANGFARBEN: vielfältig, immer musikalisch ausgezeichnet gespielt und auch in Görlitz zu Hause – im Jugendblasorchester Görlitz an der Musikschule „Johann Adam Hiller“ Görlitz e.V. Der Sächsische Blasmusikverband e.V. und die Bläserjugend Sachsen gratulieren herzlich zum 50jährigen Jubiläum!