Sonderedition des Altstadtfest-Pins 2020

Das Altstadtfest Görlitz und das Jakuby Zgorzelec können in diesem Jahr nicht stattfinden. Dennoch wollen wir ein starkes deutsch-polnisches Zeichen setzen und unseren Blick engagiert auf die Zukunft richten.

Die Corona-Pandemie hat uns vor Augen geführt, wie verletzlich dieses Europa noch ist. In unserer wunderbaren Region in der Mitte Europas sind wir jedoch auf die konstruktive Zusammenarbeit der europäischen Nationen angewiesen. Eindrücklichstes Symbol für diese Zusammenarbeit aus unserer regionalen Perspektive ist sicher die Altstadtbrücke. Sie steht für ein täglich erlebbares europäisches Selbstverständnis.

 

Deshalb haben wir uns dazu entschieden eine Sonderedition des beliebten Sammlerobjektes „Altstadtfest-Pin“ aufzulegen. Darauf zu sehen: die Altstadtbrücke mit Blick nach Zgorzelec.

 

Der Erlös aus dem Pin-Verkauf wird zu 90 Prozent in einen künstlerischen deutsch-polnischen Beitrag zur 950-Jahre-Görlitz-Jubiläumsausgabe des Altstadtfestes im Jahr 2021 eingesetzt. Die übrigen 10 Prozent kommen als Verkaufspro­vision dem lokalen Handel und ehrenamtlichen Vereinen und Initiativen zu gute.

 

Neben den bekannten Verkaufsstellen der letzten Jahre nehmen wir bei Interesse gern auch neue Verkaufsstellen dazu. Der Pin kostet 10 € und wie im letzten Jahr können Sie mit den dazugehörigen beiden stimmungsvollen Postkartenmotiven schon jetzt Ihre Bekannten und Verwandten für das nächste Jahr einladen.

 

Sie können den Pin über den Online-Shop bestellen oder an den bekannten Vorverkaufsstellen erwerben.

#AltstadtFestGörlitz

 


Einladung zu einem Stadtspaziergang

Wir möchten mit großformatigen Fotos vergangener Jahre der beiden ereignisreichen, bunten und vielfältigen Feste Altstadtfest Görlitz und Jakuby Zgorzelec die Görlitzerinnen und Görlitzer sowie die Gäste der Stadt zu einem Spaziergang einladen, um Erinnerungen wachzuhalten und die Vorfreude auf das kommende Jahr zu schüren.

 

Am Freitag wurde trotz Regen mit musikalischer und künstlerisch-artistischer


Umrahmung und einem kleinen Umzug auf die Aktion aufmerksam gemacht. Bis zum

13. September kann man die insgesamt sieben Standorte in Görlitz und Zgorzelec bei einem Spaziergang besuchen:

 

1. Bahnhofsvorplatz

2. Berliner Straße, Ecke Dr.-Friedrichs-Straße

3. Marienplatz

4. Kaisertrutz, Demiani-Denkmal

5. Altstadtbrücke

6. Bulwar Grecki

7. Miejski Dom Kultury, Skwer im. ks Jerzego Popiełuszki

 

Die Aktion soll gleichzeitig dazu motivieren, beim Spaziergang durch die Stadt an einer der

zahlreichen Verkaufsstellen die Sonderedition des Altstadtfest-Pins 2020 zu erwerben.

 

Foto: Jakub Purej


Wollten Sie sich schon immer einmal an dem größten Fest der Region beteiligen? Dann haben Sie nun die Chance dazu. Wir rufen weiterhin zum Nähen auf und vielleicht entsteht daraus ja sogar ein Eintrag in das Guinness-Buch der Rekorde.

 

WAS?

Wir nähen zusammen farbenfrohe Wimpel, welche dann während des Altstadtfestes Görlitz unsere Straßen schmücken werden und alle Besucher(innen) und Gäste willkommen heißen.

 

WIE?

Für alle die die Wimpel lieber nähen möchten, stellen wir eine Anleitung und eine Schablone zur

Verfügung.

 

WOHIN?

Fertige Wimpelketten geben Sie gern jederzeit in der Galerie Brüderstraße 9 in Görlitz ab.

 

Wir wünschen viel Spaß beim Nähen und freuen uns sehr über rege Beteiligung!

 

Download
Anleitung Wimpel Altstadtfest.pdf
Adobe Acrobat Dokument 209.4 KB

Das Altstadtfest 2020 findet nicht statt

 

Liebe Görlitzerinnen, liebe Görlitzer,

liebe Freundinnen und Freunde unserer schönen Stadt,

das Altstadtfest Görlitz kann aufgrund der Corona-Schutz-Verordnung in diesem Jahr leider nicht stattfinden.

Es gehört zu den wichtigsten gesellschaftspolitischen Veranstaltungen in unserer schönen Europastadt Görlitz-Zgorzelec. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger auf deutscher und polnischer Seite der Neiße engagieren sich in einem hohen Maß für dieses Fest. Viele Unternehmen profitieren von der wirtschaftlichen Kraft dieser Veranstaltung.

In diesen drei Tagen im August feiern wir nicht nur ein Fest. Wir feiern uns als Gemeinschaft mit all ihren Facetten. Aber genau aus diesem Grund gilt es auch in diesem Jahr im Sinne aller auf das „große Treffen“ zu verzichten.

Dennoch wollen wir nicht nur auf die Vorfreude auf das kommende Jahr bauen. Auch in diesem Jahr werden wir einen Weg finden, die Kraft unserer Stadtgesellschaft sichtbar zu machen – seien Sie gespannt!

Bleiben Sie guter Dinge und bleiben Sie vor allem eines: gesund!

Herzliche Grüße

Ihr Team der Görlitzer Kulturservicegesellschaft mbH

Drodzy mieszkańcy Görlitz,

drodzy przyjaciele naszego pięknego miasta,

Święto Starego Miasta w Görlitz nie może odbyć się w tym roku z powodu rozporządzenia w sprawie ochrony koronawirusowej.

Jest to jedno z najważniejszych wydarzeń społeczno-kulturalnych w naszym pięknym europejskim mieście Görlitz-Zgorzelec. Wielu mieszkańców niemieckiej i polskiej strony Nysy jest w dużym stopniu zaangażowanych w ten festiwal. Wiele firm korzysta z siły ekonomicznej tego wydarzenia. W te trzy sierpniowe dni nie obchodzimy tylko festiwalu. Świętujemy też jako wspólnota ze wszystkimi tego aspektami. Ale właśnie z tego powodu w tym roku powinniśmy unikać „wielkiego spotkania”, z korzyścią dla wszystkich.

Niemniej jednak nie chcemy opierać się tylko na oczekiwaniu na nadchodzący rok. Również w tym roku znajdziemy sposób, aby pokazać siłę naszej społeczności miejskiej – jesteście ciekawi?!

Zostańcie w dobrym nastroju i przede wszystkim: w zdrowiu!

Z pozdrowieniami Wasz zespół spółki Görlitzer Kulturservice


INTERREG-Förderung für Waschtrog-Regatta 2020

Foto: Jakub Purej
Foto: Jakub Purej

Am 10. März 2020 kam die Zusage, dass auch in diesem Jahr die Waschtrog-Regatta auf der Neiße im Rahmen des Altstadtfestes Görlitz und des Jakuby Zgorzelec durch die Euroregion Neisse-Nisa-Nysa mit EFRE-Mitteln aus dem Kleinprojektefonds INTERREG Polen-Sachsen 2014-2022 gefördert wird. Die unterhaltsame Sportaktion auf der Neiße findet im Rahmen der beiden Stadtfeste statt und lockt am letzten Augustwochenende tausende Zuschauer an die Ufer der Neiße.

 

Bereits zum fünften Mal liefern sich polnische und deutsche Teams aus der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa mit selbstgebauten Booten einen Wettkampf, bei dem es vor allem um den Spaß geht. Auf die Gewinner wartet ein stattliches Preisgeld. Ob mit Freunden, Familie, dem Verein oder Kollegen – es gilt eine schwimmende, kreative Idee umzusetzen. Anhand von Schnelligkeit und originellem Erscheinungsbild wird ein Siegerteam ermittelt.

 

Weitere Informationen und das Onlineformular zur Anmeldung finden Sie unter https://www.altstadtfest-goerlitz.com/programm-2019/waschtrog-regatta/

oder der Telefonnummer 03581-672420.


Aktuelle Ausschreibung zur Gestaltung des Nikolaizwingers

Fotos:Axel Lange
Fotos:Axel Lange

Gesucht wird ein Verein, eine Initiative, die den Nikolaizwinger während des Altstadtfestes als Teil des Festes bespielen möchte. Bewerbungsschluss ist der 30. März 2020.

 

Die Unterlagen und Informationen zur Ausschreibung finden Sie hier.


Das war das 25. Altstadtfest Görlitz ...

© Maciej Bartkiewicz

Das 25. Altstadtfest Görlitz ist Geschichte und wir blicken auf ein facettenreiches Wochenende zurück. Auf beiden Seiten der Neiße wurde eines der größten und schönsten Feste der Region gefeiert – europäisch, friedlich und stimmungsvoll.


Die Görlitzer Kulturservicegesellschaft mbH bedankt sich bei

  • allen Helfern, die den Auf- und Abbau gestemmt haben,
  • den Bürgerinitiativen für das große Engagement,
  • den Helfern und Vereinen an den Pin-Einlassstellen,
  • den Sponsoren und Medienpartnern,
  • den vielen Dienstleistern für ihren Einsatz.

Ein großes Dankeschön geht ebenso an das Jakuby 2019 | Zgorzelec und
an alle Gäste, die den Pin gekauft und damit direkt das 25. Altstadtfest Görlitz unterstützt haben!

 

Wir freuen uns auf das 26. Altstadtfest Görlitz - vom 28. bis 30. August 2020.

https://www.facebook.com/events/454526568663988/

Euer Team der Görlitzer Kulturservicegesellschaft mbH

Die untenstehenden Fotos sind von  Jakub Purej und Axel Lange. Danke auch an die Fotografen!

Impressionen vom 25. Altstadtfest Görlitz

Fotos: Axel Lange und Jakub Purej


Musiklegende Albert Hammond live on stage

Foto: Andreas Weihs
Foto: Andreas Weihs

Down by the River“, „It never rains in Southern California“ oder „The Free Electric Band“ - ein jeder kennt seine Welthits. Ihn konnte man zum 25. Altstadtfest Görllitz live auf der Obermarktbühne erleben. Die Zuschauer waren begeistert. Danke Albert Hammond!


Das Programm und der Lageplan vom vergangenen Altstadtfest Görlitz

Download
Programmübersicht Altstadtfest Görlitz 2019 auf einem Blick
Programm Altstadtfest Görlitz 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 328.9 KB
Download
Der Lageplan zum Altstadtfest Görlitz zum Download
Altstadtfest Görlitz_Lageplan_190819.pdf
Adobe Acrobat Dokument 746.7 KB

Foto: Jakub Purej
Foto: Jakub Purej

Zahlreiche Näher und Näherinnen haben sich am Wimpelnähen fürs größte Fest der Region beteiligt. In Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Görlitz wurde eine Wimpelkette genäht und es sind fast 200 Meter zusammengekommen. Die Wimpel schmückten zum Altstadtfest Görlitz die Steinstraße.

Wir denken schon an 2020, denn die Wimpelkette soll noch länger werden. Gern können Sie sich daran beteiligen. Weitere Informationen sowie die Nähanleitung und ein Schablonenmuster finden Sie in der nachfolgenden PDF:

Download
Anleitung für das Nähen der Wimpelkette (inklusive Schablone)
Anleitung Wimpel Altstadtfest.pdf
Adobe Acrobat Dokument 209.4 KB

Der Altstadtfest-PIN 2019!

Bei dem Pin Motiv von 2019 handelte es sich um das Maschinenhaus auf dem Gelände der Landskronbrauerei.

150 Jahre Landskron und das 25. Altstadtfest Görlitz wurden somit bestens vereint!
In diesem Zusammenhang ein großes Danke an alle Pin-Käufer, die das Altstadtfest Görlitz maßgeblich unterstützt haben.



Das Plakat zum Altstadtfest Görlitz 2019

Unser Plakat ist wie der klassische Pin eine nicht mehr weg zu denkende Tradition des Altstadtfestes. Ironisch und mit Anspielungen gespickt, greift es jedes Jahr aufs Neue aktuelle politische und gesellschaftliche Themen auf und schildert Geschichten und Ereignisse aus jüngerer Stadtgeschichte und vergangenen Zeiten. Erraten Sie alle Stadtgeschichten, die in dem Bild versteckt sind?

 

Übrigens... gezeichnet hat das Plakat Dietmar Krüger.

 

Das aktuelle Plakat sowie die Exemplare aus den Vorjahren können Sie für 3 € bei der Görlitzer Kulturservicegesellschaft mbH auf der Brüderstraße 9 in Görlitz erwerben.



Waschtrog-Regatta

Am Samstag, den 24. August 2019, fand im Rahmen der beiden Stadtfeste die Waschtrog-Regatta auf der Neiße statt.

Interessenten für 2020 können sich unter folgendem Link anmelden.



Folgen Sie uns auf Facebook

Alle aktuellen Infos, Updates und News finden Sie auch in unserer Facebookveranstaltung und der Facebookseite.

Anbei ein schöner Rückblick vom Altstadtfest Görlitz 2018 von District 27 Photography.

 

Euer Altstadtfest Team