Waschtrog-Regatta 2017


Für die zweite internationale Waschtrog-Regatta werden noch Teams gesucht!

 

Auf dem verbindenden Grenzfluss Neiße findet am 26. August 2017 zum Altstadtfest Görlitz/Jakuby Zgorzelec nun schon zum zweiten Mal die Internationale Waschtrog-Regatta statt. Es wird also Zeit die Werkzeuge hervor zu holen und der Kreativität freien Lauf zu lassen! Findet euch mit Freunden, Familie, dem Verein oder Kollegen zusammen und setzt gemeinsam eine schwimmende, kreative Idee um. Wenn zwischen 16 und 18 Uhr beim offiziellen Rennen der Startschuss fällt, wird sich zeigen welcher schwimmende Untersatz das Zeug zum Siegen hat.

Wer nicht zu den schnellsten gehört, kann immer noch Punkte durch ein originelles Erscheinungsbild holen. Anhand dieser beiden Kriterien wird schließlich der Sieger ermittelt.

Es winken satte Preisgelder. Das Sieger-Team der Regatta erhält 2.500zł, die Zweitplatzierten 1.500zł und die Dritten immerhin noch 1.000zł.

Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und es verspricht ein aufregendes Erlebnis für alle Beteiligten zu werden.

Nutzt die Gelegenheit euch bis zum 20. August 2017 anzumelden. Die Plätze sind begrenzt. Es gilt der Eingang der Bewerbung. Wir freuen uns auf euch und sind gespannt auf die Ergebnisse!

  

Die Waschtrog-Regatta wird gefördert durch die Euroregion Neisse-Nisa-Nysa mit EFRE-Mitteln aus dem Kleinprojektefonds INTERREG

Polen-Sachsen 2014-2022.

 

Bei der Waschtrog-Regatta werden wir von unseren starken Partnern unterstützt. Dazu gehören die Stadtwerke Görlitz, das Miejski Dom Kultury Zgorzelec, die Berufsfeuerwehr Görlitz, das THW, die DLRG und das DRK. 

Download
Regularien und ausführliche Informationen zur Waschtrog-Regatta
Waschtrog_Regatta_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 315.4 KB
Download
Anmeldeformular für die Waschtrog-Regatta 2017
Anmeldeformular_Waschtrog_Regatta.pdf
Adobe Acrobat Dokument 273.8 KB